AOK Startraining 2017

BildAm Donnerstag, den 28.09.2017, war Rekordnationalspieler Klaus-Dieter Petersen (253 Tore in 340 Länderspielen) im Rahmen des „AOK-Startrainings“ in Eimsbüttel. Dort besuchte er die Grundschule Tornquiststraße. Die 42 teilnehmenden Kinder der Schule waren mit einer Menge Begeisterung dabei und konnten während des Handballtrainings viel von „Pitti“ und Adrian Wagner (HHV-Landestrainer) lernen. Die Jungs und Mädchen hatten nach dem Training auch noch die Möglichkeit, Autogramme zu sammeln und Fragen zu stellen. Nach der Trainingseinheit wurde vom örtlichen Verein ETV-Hamburg ein Handball-Event mit verschiedenen Stationen in der Halle für alle Schüler der Grundschule organisiert und betreut. Am Ende der Tages waren sich viele Kinder sicher, dass sie ganz bald auch in einen Handballverein eintreten möchten, um irgendwann vielleicht mal in die Fußstapfen von Petersen zu treten.

Kategorie: