Auswahl

HBL-Preis für vorbildliche Talentförderung

Alle notwendigen Informationen zum HBL-Preis für vorbildliche Talentförderung findet ihr in der Anlage. Anmeldeschluss ist der 29.03.2013. Die Arbeit lohnt sich, es sind attraktive Preise zu gewinnen. Wir wünschen euch viel Erfolg!

Deckblatt Deckblatt
Anlage 1 Anlage 1
Präambel Präambel
Kategorie: 

Willkommen an Bord – der Jugendausschuss begrüßt vier neue Mitglieder

Das Präsidium hat gemäß § 29 Abs. 4 der Satzung Susanne Neugebauer zur Miniwartin des HHV ernannt. Susanne Neugebauer ist u. a. als Trainerin bei der HG Norderstedt aktiv.

Kategorie: 

Einladung zum Minispielfest 2013

Alle wichtigen Informationen sind mit den Anlagen hinterlegt. Der Anmeldebogen ist heute per E-Mail mit allen Informationen an die verantwortlichen Vereinsvertreter versendet worden. Für die Olympiade werden 10 Stationen aufgebaut. Zum Üben können sich die Minitrainer die PDF-Datei herunterladen. Die genaue Auswahl der Übungen wird erst in der Sporthalle bekannt gegegben.

Einladung Minispielfest 2013 Einladung Minispielfest 2013
Übungen zur Miniolympiade Übungen zur Miniolympiade
Kategorie: 

Halbfinale Jugendpokal 2012/2013

Vergabe Finaltag Jugendpokal (inkl. Meisterehrungen) und Finaltag Erwachsenenpokal (Final Five)

Der Hamburger Handball-Verband hat die Ausrichtung des Finaltags des Jugendpokals (inkl. Meisterehrungen) und des Finaltags des Erwachsenenpokals (Final Five) für das Jahr 2013 ausgeschrieben. Nach Eingang und Auswertung der Bewerbungen ist die Entscheidung gefallen.

Den Finaltag des Jugendpokals am Samstag, den 27. April 2013 wird der TuS Esingen ausrichten. Und die Ausrichtung des Final Five des Erwachsenenpokals am Mittwoch, den 1. Mai 2013 geht an den FC St. Pauli.

Werdet jetzt aktiv für junge Aktive!

Freundeskreis des Deutschen Handballs-FDDH

Unseren aktuellen Info-Flyer können Sie sich hier herunterladen.

Der Freundeskreis des Deutschen Handballs besteht aus lauter “handballverrückten” Menschen. Vom aktiven oder ehemaligen Spieler aus allen Ligen, Trainer, Betreuer, Übungsleiter, Eltern, Förderer und Fans finden sich alle im FDDH wieder und möchten ihre Verbundenheit mit dem Handballsport kommentieren.

Kategorie: 

„Wir sind das Fundament für die Top-Acts“ – Interview mit HHV-Präsident Rolf Reincke

Geschäftsleitung und Präsidium des Hamburger Handball-Verbandes sind umtriebig dieser Tage, besser: seit Monaten. Profilschärfung, Themenfokussierung, Strukturwandel und – insbesondere – die Nachwuchsförderung stehen auf der Agenda. Jüngst wurde die Kooperation mit dem HSV Hamburg verlängert. Wir haben den Präsidenten des HHV, Rolf Reincke, zu Inhalten befragt.

Kategorie: 

DHB-Sichtung in Kienbaum: Drei HHV-Talente in All-Star-Team

Großer Erfolg für den Hamburger Handball-Verband: Bei der DHB-Sichtung in Kienbaum stachen drei Talente besonders hervor, zudem konnte das Team von Landestrainer Erik Wudtke das interne Turnier für sich entscheiden.

Kategorie: 

Who is who beim Hamburger Handball-Verband – Folge 5: Adrian Wagner, Schulsportkoordinator und Auswahltrainer m98

Mit persönlichen Erfahrungen optimal fördern

Lebenslauf: Der Hamburger Jung‘ ist zurück in der Heimat

Seit knapp zwei Jahren ist Adrian Wagner nach einer Odyssee durch ganz Deutschland wieder dort, wo alles begann: In seiner Geburtsstadt Hamburg. Der gelernte Bankkaufmann unterschrieb 2011 beim Zweitligisten Vfl Bad Schwartau einen Zweijahresvertrag. Nebenbei arbeitet der 34-jährige, der mit seiner Familie in Hamburg wohnt, für den Hamburger Handball-Verband als Schulsportkoordinator. Damit schließt sich für Wagner ein Kreis: Er, der als Neunjähriger selbst über den Schulsport zum Handball kam, will nun über seine Tätigkeit beim Verband neue Talente in den Schulen finden und sie für Handball begeistern. Wagners Alltag ist mit dem aktiven Sport und seinem Job vom Handball geprägt - wird das nicht manchmal zu viel? „Ich reise sehr gerne und pflege meine Freundschaften“, sagt Wagner lächelnd. „Das gibt mir die Gelegenheit, auch mal abzuschalten.“

Kategorie: 

Bericht zur Länderpokalvorrunde m-96

„Leistungsgerecht“ – Auswahl m96 beendet Länderpokal mit einem zufriedenstellenden Ergebnis

Die Auswahlmannschaft des Jahrgangs m96 hat den Länderpokal mit einem zufriedenstellenden Ergebnis beendet.

Kategorie: 

Seiten

Auswahl abonnieren