Ralf Martini wurde die Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes verliehen

Bürgermeister Peter Tschentscher (rechts) verleiht Ralf Martini die Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes. Foto Kamin.HHV-Vizepräsident Ralf Martini ist von Hamburgs Erstem Bürgermeister Peter Tschentscher die Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes der Freien und Hansestadt Hamburg in Bronze verliehen worden. Damit wurde Martini für sein langjähriges, freiwilliges und ehrenamtliches Engagement im Hamburger Handball-Verband geehrt. „Viele Hamburgerinnen und Hamburger übernehmen Verantwortung in Ehrenämtern und leisten damit einen wichtigen Dienst an der Gemeinschaft“, erklärte Tschentscher. „Mit der Verleihung der Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes spricht der Senat besonders engagierten Bürgerinnen und Bürgern den Dank und die Anerkennung der Stadt für ihr langjähriges Engagement aus“, erklärte Tschentscher.

Kategorie: 

HG Hamburg-Barmbek – Gute Leistung gegen den Meister aus Rostock

HG Hamburg-Barmbek - HGHBDie HG Hamburg-Barmbek ist mit einer Niederlage gegen den HC Empor Rostock in die Saison in der 3. Liga gestartet. Vor 2.413 Zuschauern musste man sich beim Meister mit 20:27 (10:15) geschlagen geben. Bester Werfer der Barmbeker war Michael Kintrup mit fünf Treffern, während auf Rostocker Seite Per Oke Kohnagel sieben Treffer erzielte. Beide Mannschaften überzeugten vor allem in der Defensivarbeit und die Barmbeker können auf viel Positivem aufbauen.

BSA Ost – Einladung zum Anwärterlehrgang 2019

Der nächste Anwärterlehrgang im BSA Ost findet am Wochenende 05./06.10.2019 im Landesleistungszentrum statt. Weitere Infos findet ihr anbei.

BSA OST - Anwärterlehrgang 2019 BSA OST - Anwärterlehrgang 2019
Kategorie: 

BSA Ost – Schiedsrichterfortbildung / Bergedorf

Die 2. Schiedsrichterfortbildung im BSA Bergedorf findet am 27.09.2019 im TSG Bergedorf Sportforum statt. Weitere Informationen findet Ihr in der Einladung.

BSA Ost - Fortbildung BSA Ost - Fortbildung
Kategorie: 

Vereinsinterne Änderungen in PassOnline und Handball4all-Schnittstellen für Vereinswebsites

Screenshot PassOnlineHandball4all hat uns mitgeteilt, dass aufgrund der Umstellung auf elektronische Pässe in einigen Verbänden vereinsinterne Änderungen in PassOnline (Doppelspielrecht, Zweifachspielrecht etc.) zur Zeit nicht möglich sind. Handball4all versucht, das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Ebenso sind aufgrund sehr hoher Serverlast die Schnittstellen für Vereinswebsites (über Iframe bzw. JSON) derzeit deaktiviert. Handball4all arbeitet an technischen Änderungen zur Fehlerbehebung, nach deren Umsetzung die Schnittstellen umgehend wieder aktiviert werden.

Kategorie: 

Aktuelle Information zur B-Lizenz-Ausbildung

Die B-Lizenz-Ausbildung muss leider noch mal verschoben werden, weil die Ausbildungsreform des DHB noch nicht abgeschlossen ist und somit die Kriterien für die Ausbildung noch nicht feststehen. Es ist allerdings bekannt, dass der Umfang (Anzahl der LE) der Ausbildung auf voraussichtlich 100 LE erweitert wird.

Die nächste B-Lizenz-Ausbildung ist für die Frühjahrsferien im März 2020 im Landesleistungszentrum (Eulenkamp 75, 22049 Hamburg) geplant.

Diejenigen, die die bereits gezahlten Teilnahmegebühren zurücküberwiesen haben wollen, mögen sich bitte an Agnieszka Fridhi (fridhi [at] hamburgerhv.de) wenden und ihr die Kontodaten schicken.

Der HHV möchte im nächsten Jahr eine qualitativ hochwertige B-Lizenz-Ausbildung anbieten. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr dabei seid!

Vielen Dank für eurer Verständnis und eure Geduld.

Mirco Demel

Kategorie: 

Einladung zum öffentlichen Demo-Training im August 2019

Bild

Datum: 16.08.19
Uhrzeit: 19.00 – 21.00 Uhr
Thema: Positionsorientiertes Angriffs- / Abwehrtraining = Außen-Spieler
Ort: Landesleistungszentrum Handball und Judo, Eulenkamp 75, 22049 Hamburg

Datum: 23.08.19
Uhrzeit: 19.00 – 21.00 Uhr
Thema: Kooperationsorientiertes Angriffs- / Abwehr-Training = Außen- Spieler + Rückraum-Spieler
Ort: Landesleistungszentrum Handball und Judo, Eulenkamp 75, 22049 Hamburg

Kategorie: 

Neue Auslegung des § 55 SpO (Festspielen)

Deutscher HandballbundDer DHB hat seine Anwendungshilfe zum „Festspielparagraphen“ 55 der DHB-Spielordnung außer Kraft gesetzt und darauf hingewiesen, dass in einem Punkt in Zukunft neu ausgelegt wird: Spieler sind festgespielt, wenn sie an zwei aufeinanderfolgenden Spielen der höheren Mannschaft auf dem Spielbericht stehen und zwar unabhängig davon - und das ist neu – wieviel Zeit zwischen diesen Spielen vergangen ist. Rechtsanwalt Helge-Olaf Käding beleuchtet in einem Video die Hintergründe.

Kategorie: 

BSA Ost – Schiedsrichterfortbildung

Hiermit laden wir euch zu einer Fortbildung am 13.09.2019 um 19.00 Uhr beim Hamburger Handball-Verband, Eulenkamp 75, 22049 Hamburg, ein.

Voraussichtlich findet am 27.09.2019 eine weitere Fortbildung in Bergedorf statt.

BSA Ost - Fortbildung BSA Ost - Fortbildung
Kategorie: 

HG Hamburg-Barmbek zeigt gute Leistung gegen die Füchse Berlin

HG Hamburg-Barmbek - HGHBDie HG Hamburg-Barmbek zeigte im Testspiel gegen die Füchse Berlin erstmals die Mannschaft der kommenden 3. Liga-Saison. Die Mannschaft um die Neuzugänge Rundt, Rix, Glindemann, Eschweiler und Evermann wusste durchaus zu überzeugen. Das anlässlich des 35-jährigen Jubiläums der HG Hamburg-Barmbek ausgetragene Spiel lockte rund 800 Zuschauer in die Sporthalle Wandsbek. Geboten bekamen sie von beiden Mannschaften ein munteres Handballspiel, indem sich die Berliner erwartungsgemäß mit 35:21 (17:6) durchsetzen konnten.

Seiten

Hamburger Handball-Verband e. V. RSS abonnieren