Meldeergebnis zur Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein und zur Hamburg-Liga der A- und B-Jugend sowie zur mA-Bundesliga – geänderte Version vom 06.05.2011

Anbei findet Ihr das Meldeergebnis zur Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein und zur Hamburg-Liga der A- und B-Jugend sowie zur mA-Bundesliga.

Meldungen A + B-Jugend Hamburg Saison 2011/2012 - geänderte Version vom 06.05.2011 Meldungen A + B-Jugend Hamburg Saison 2011/2012 - geänderte Version vom 06.05.2011

Jugendpokalendspiele am 1. Mai in Esingen

Am 1. Mai 2011 fanden die Jugendpokalendspiele in Esingen statt. Pokalsieger 2011 wurden:

  • weiblich C: HG Norderstedt - SG Hamburg Nord 30:19
  • männlich C: Elmshorner HT - HSV Hamburg 23:22
  • weiblich B: HG Norderstedt - SG Hamburg Nord 20:19
  • männlich B: HSV Hamburg - TuS Esingen 29:22
  • weiblich A: HG Norderstedt - THB Hamburg 03 34:31
  • männlich A: SG Hamburg Nord I - SG Hamburg Nord III 39:24

Finals Erwachsenenpokal 2011 und Qualifikation für den DHB-Pokal 2011/12

Die Auslosung des Heimrecht für die Finals im Erwachsenenpokal ist online. Außerdem findet ihr dort auch Infos zu möglichen Entscheidungsspielen um die Qualifikation zum DHB-Pokal 2011/12.

Gespannlehrgang für Schiedsrichter, Zeitnehmer, Sekretäre und Beobachter

Bitte beachtet die Verlegung des Gespannlehrgangs.

Einladung zum Gespannlehrgang Einladung zum Gespannlehrgang
Kategorie: 

VELUX EHF CL: Mit Hamburg im Rücken zum Viertelfinal-Sieg

Mit dem Erreichen des Viertelfinales in der VELUX EHF Men’s Champions League gehört der HSV Hamburg derzeit zu den besten acht Teams in Europa. Doch Hamburg will mehr: Für die HSV-Handballer heißt das große Ziel ‚Köln‘, wo die Mannschaft von Trainer Martin Schwalb beim EHF Final4 um die Champions League-Trophäe kämpfen will. Und die Chancen stehen nicht schlecht: Zwei Partien trennen die Hamburger noch vom Halbfinale der europäischen Königsklasse. Den ersten Schritt in Richtung Köln können die HSV-Handballer bereits vor heimischem Publikum machen.

Formular für Vereine für das Champions-League-Spiele gegen Moskau am 23.04.2011 Formular für Vereine für das Champions-League-Spiele gegen Moskau am 23.04.2011
Kategorie: 

Buxtehude im Playoff-Halbfinale gegen Leipzig

Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben die Sensation perfekt gemacht und das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft erreicht. In einem begeisternden Play-Off-Fight besiegte der BSV in der Halle Nord den HC Frankfurt/Oder mit 32:22 und hat das Unmögliche doch noch möglich gemacht. Am Mittwoch, 27. April um 19.30 Uhr empfängt Buxtehude zum Halbfinal-Hinspiel den amtierenden Deutschen Meister HC Leipzig.

Es gibt wieder besondere Ticket-Angebote für alle Teams des HHV.

Ticket-Angebot für HHV-Teams Ticket-Angebot für HHV-Teams
Kategorie: 

Termine für den Schiedsrichteranwärterlehrgang 2011

Im Anhang findet ihr die Einladung zum Lehrgang im BSA Pinneberg 2011.

Einladung Lehrgang BSA Pinneberg 2011.pdf Einladung Lehrgang BSA Pinneberg 2011.pdf
Kategorie: 

Nächste Einladung zum DHB für Namat und Gladbach – Buxtehuder Mädels haben die EM fest im Blick

Sina Namat und Annika Gladbach (beide Buxtehuder SV) sind von Jugendbundestrainerin Ute Lemmel zu einem Lehrgang der U17-Nationalmannschaft nach Leibzig eingeladen worden. Dort findet zur Vorbereitung auf die Jugendeuropameisterschaft Ende Juni in Tschechien am Institut für Angewandte Trainingswissenschafteneine (IAT Leibzig) eine Leistungsdiagnostik statt.

Den Artikel auf der DHB-Homepage findet ihr hier.

Kategorie: 

Einladung Anwärterlehrgang 2011 BSA Nord – Ausbildung zum Gespannschiedsrichter

Anbei findet ihr die Einladung zum Anwärterlehrgang 2011 des BSA Nord – Ausbildung zum Gespannschiedsrichter.

Einladung Anwärterlehrgang 2011 BSA Nord – Ausbildung zum Gespannschiedsrichter Einladung Anwärterlehrgang 2011 BSA Nord – Ausbildung zum Gespannschiedsrichter
Kategorie: 

Bericht des ersten Treffen der jungen Schiedsrichter und Coaches in Poppenbüttel

Anbei findet Ihr den Bericht des ersten Treffen der jungen Schiedsrichter und Coaches in Poppenbüttel.

Bericht über die SR Förderung im HHV Bericht über die SR Förderung im HHV
Kategorie: 

Feiert euren Saisonabschluss mit dem Team Buxtehude

Die Handball-Saison ist auf der Zielgeraden, viele Hamburger Jugendteams tragen an den nächsten beiden Wochenenden ihre letzten Spiele aus. Auch die Handball-Bundesliga Frauen und das Team Buxtehude starten ins große Saisonfinale. Die Play-Offs um die Deutsche Meisterschaft beginnen an diesem Wochenende!

Zum Saisonabschluss macht der Buxtehuder SV allen Hamburger Jugendteams ein attraktives Ticket-Angebot zum Viertelfinal-Rückspiel gegen den Frankfurter HC am Sonntag, 10. April.

Ticket-Angebot Jugendteams Ticket-Angebot Jugendteams
Kategorie: 

Weibliche Jugendnationalmannschaft mit Niederlage gegen Norwegen

Zum Abschluss der EM-Qualifikation in Bulgarien hat die Deutsche U17 Nationalmannschaft der Mädchen gegen Norwegen mit 24-26 verloren. Da die Qualifikation für die Europameisterschaften im Sommer bereits vorher fest stand, ist diese Niederlage zu verschmerzen. Sina Namat vom Buxtehuder SV konnte erneut 2 Treffer beisteuern.

Den Bericht auf der DHB-Homepage findet ihr hier.

Kategorie: 

Weibliche Jugendnationalmannschaft löst EM-Ticket – 10 Treffer durch Sina Namat

Die weibliche U17 Nationalmannschaft des DHB hat mit einem 27-26 Erfolg über Gastgeber Bulgarien das Ticket für die Europameisterschaft im Sommer in Tschechien gelöst. Erfolgreichste Torschützin auf Seiten der Mannschaft von Bundestrainerin Ute Lemmel war Sina Namat vom Buxtehuder SV mit 10 Treffern.

Der HHV gratuliert herzlich und wünscht viel Erfolg für das abschließende Spiel gegen Norwegen. Den Bericht auf der DHB-Homepage findet ihr hier.

Kategorie: 

Weibliche Jugendnationalmannschaft erfolgreich in EM-Qualifikation gestartet – Sina Namat trifft fünfmal

Erfolgreicher Auftakt für die weibliche Jugendnationalmannschaft der Jahrgänge 194/95 in die EM-Qualifikation in Gabrovo (Bulgarien). Das Team von Ute Lemmel und Heike Axmann gewann gegen Aserbaidschan mit 44-10 und spielt morgen gegen die Gastgeber. Sina Namat, die sonst beim Buxtehuder SV in der zweiten Damen in der 3. Liga spielt, war vom Kreis fünfmal erfolgreich.

Der HHV wünscht weiterhin viel Erfolg!

Kategorie: 

Erneute Einladung zum DHB für Kevin Herbst – Ostern geht es zum Rookie-Cup

Frohe Kunde für Kevin Herbst (SG Hamburg-Nord). Das 17-jährige Talent aus Hamburg-Billstedt ist von DHB-Trainer Christian Schwarzer erneut für die Jugendnationalmannschaft nominiert worden. Über Ostern nimmt die Mannschaft am Rookie-Cup in Berlin teil und misst sich dort mit den Nachwuchsmannschaften der HBL-Vereine. Natürlich nimmt auch die A-Jugend des HSV Hamburg an diesem Turnier teil.

Der HHV wünscht viel Erfolg!

Kategorie: 

Nominierungen nach Kienbaum – Vier Hamburger Talente auf dem Zettel der DHB-Trainer

Im Januar und Februar haben die DHB-Leistungssportsichtungen für die Nordverbände in Kienbaum stattgefunden. Im März folgten aktuell die Veranstaltungen der Südverbände in Heidelberg. Im Anschluß daran haben die DHB-Verantwortlichen jetzt die Nominierungen für die ersten Sichtungslehrgänge bekannt gegeben, die von den Athleten, ihren Vereinen und natürlich auch von den Verantwortlichen des HHV mit Spannung erwartet worden sind.

Kategorie: 

C-/B-Lizenz-Fortbildung des HHV in Zusammenarbeit mit dem EHT – EHT-Trainersymposium (15 LE)

Das EHT-Trainersymposium mit Klaus Feldmann und Erik Wudtke findet am 14/15.10. in Elmshorn statt.

Erste Infos findet ihr im Anhang.

EHT-Symposium EHT-Symposium
Kategorie: 

Halbfinale im Jugendpokal

Die Jugendpokal-Halbfinalspiele wurden ausgelost, alle Paarungen findet Ihr unter Spielbetrieb.

Einladung zum Anwärterlehrgang im BSA Bergedorf

Im Anhang findet Ihr die Einladung zum Schiedsrichterlehrgang im BSA Bergedorf vom 21.3 - 12.4.

Einladung Anwärterlehrgang BSA Bergedorf Einladung Anwärterlehrgang BSA Bergedorf

Pokalfinale 2011 geht mit spannenden Paarungen an den Start

Fußball-Nationalspielerin Kim Kulig, Europameisterin, U20-Weltmeisterin und Botschafterin der FIFA-Frauen-Weltmeisterschaft vom Hamburger SV ermittelte gestern in Anwesenheit der vier Vereinsvertreter, deren Klubs sich für das Pokalfinale Lufthansa Final Four qualifiziert haben, folgende Halbfinalbegegnungen:

SG Flensburg-Handewitt - Rhein-Neckar Löwen
Frisch Auf Göppingen - THW Kiel


Die Anwurf- und Übertragungszeiten (SPORT1) der Begegnungen, die am 7./8. Mai 2011 in der O2 World Hamburg ausgetragen werden, lauten:
Kategorie: 

Seiten

Hamburger Handball-Verband e. V. RSS abonnieren