Qualifikationsspiele Jugend 2015 – Änderung 2

Die Ansetzungen der Qualifikationsspiele zur Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein und Hamburg-Liga stehen nun fest. Alle Informationen findet Ihr anbei.

Die bisherigen Ansetzungen haben keine Gültigkeit mehr.

Bei allen Spielen der Qualifikation des HHV ist die Benutzung von Haftmitteln aller Art nicht zulässig.

Dieses gilt für alle Altersklassen (A- und B-Jugend, weiblich wie männlich), sowohl bei Spielen um die Teilnahme an der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein als auch bei Spielen um die Teilnahme an der Hamburg-Liga.

Wir verweisen auf die Ziffer 2.9 der Durchführungsbestimmungen des HHV, die hier Anwendung findet.

Qualifikationsspiele Jugend 2015, Stand: 26.05.2015 Qualifikationsspiele Jugend 2015, Stand: 26.05.2015
Kategorie: 

Einladung Arbeitstagung Jugendausschuss und Jugendvertretern der Vereine am 17. Juni

Die Arbeitstagung des HHV-Jugendausschusses mit den Jugendvertretern der Vereine findet am 17.06.2015 in Niendorf statt. Weitere Informationen findet Ihr im Anhang.

Einladung JA/Vereine Einladung JA/Vereine
Kategorie: 

Wechselkorridor

Achtung: Anträge auf Spielerlaubnis für Jugendspieler mit Vereinswechsel innerhalb des Wechselkorridors (15.03. bis 31.05. Wegfall der Wartefrist) müssen bei der Passstelle = Geschäftsstelle des HHV eingegangen sein bis Montag, 01.06.2015 um 12:00 Uhr (= Posteingang)!

Bei allen Anträgen, die danach eingehen, beträgt die Wartefrist zwei Monate, so wie in der restlichen Zeit des Jahres auch.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Martini
VP Spieltechnik

Hamburg, den 29.05.2015

Kategorie: 

Änderungen Spielklasseneinteilung Erwachsene 2015/16

Bei der Spielklasseneinteilung der Erwachsenen für die Saison 2015/16 gab es noch ein paar Änderungen. Im Anhang findet ihr die Einteilung, die Änderungen sind gelb markiert.

Spielklasseneinteilung Männer und Frauen Saison 2015/16 - Version 2 Spielklasseneinteilung Männer und Frauen Saison 2015/16 - Version 2
Kategorie: 

borabola. – Jugend-Wettbewerb: Handball für Südafrikas Jugend

anbei findet ihr die borabola.-Ausschreibung zur Teilnahme an einem internationalen Jugend-Austausch.

borabola borabola
Kategorie: 

Hans Hardeland ist verstorben

Hans Hardeland (Foto FDDH/Schlotmann)Wir haben die traurige Pflicht, euch mitzuteilen, dass der ehemalige Vorsitzende des Hamburger Handball-Verbands Hans Hardeland am 20. Mai 2015 nach langer, schwerer Krankheit verstorben ist.

Hans Hardeland war von 1979 bis 1987 Vorsitzender des HHV und Vorgänger von Gerhard Schunke. Von 1998 bis 2004 war er stellvertretender Vorsitzender des Freundeskreises des Deutschen Handballs (FDDH) und seit 2013 Ehrenmitglied des FDDH. Zudem war er auch Ehrenmitglied des HHV. Hans Hardeland wurde 86 Jahre alt.

Kategorie: 

Deutsche Meisterschaften der weiblichen B-Jugend in Norderstedt

DM wB Nordertstedt 2015Die Deutsche Meisterschaft der weiblichen B-Jugend ist entschieden: Der SV Remshalden bezwang am Sonntag im Endspiel des Final Four in Norderstedt den VfL Oldenburg mit 28:20 (14:8). Den Weg ins Finale hatten sich die Württembergerinnen am Sonnabend im Halbfinale gegen die Gastgeberinnen des SV Henstedt-Ulzburg gesichert (19:17).

Kategorie: 

HSV Hamburg und AMTV Hamburg spielen um den Einzug in die Jugend-Bundesliga

JBLH-LogoAm 30. Mai spielen die männlichen A-Jugendmannschaften des HSV Hamburg und des AMTV Hamburg um die Qualifikation für die Jugend-Bundesliga. Wir wünschen viel Erfolg!

Weitere Infos findet ihr in einem Bericht auf der Website des HSV. Es gibt auch eine entsprechende Veranstaltung bei Facebook.

Kategorie: 

Einheitliche Wettkampfstruktur für D- und E-Jugend

Hiermit veröffentlichen wir die einheitliche Wettkampfstruktur des DHB für D- und E-Jugend mit Anmerkungen des HHV und die aktualisierte Übersichts-Matrix des HHV.

Wir erinnern damit auch an die Vorstellung der Wettkampfstruktur am Samstag, den 30. Mai ab 10:30 Uhr in der Halle Steinhauerdamm.

RTK in Hamburg RTK in Hamburg
DHB-Wettkampfstruktur 2015/2016 HHV DHB-Wettkampfstruktur 2015/2016 HHV
Kategorie: 

DOSB dankt Bund für Unterstützung der Olympiabewerbung

Bild30 Mio. Euro bis zum Jahr 2017 - Hörmann: „Wertvoller Rückenwind“

Der Bund wird für die Bewerbung Hamburgs um die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 30 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Diesen Beschluss fasste der Haushaltsausschuss des Bundestages am Mittwoch. Für die Jahre 2015 bis 2017 wurden jeweils zehn Millionen Euro in den Haushalt eingestellt.

Kategorie: 

Seiten

Hamburger Handball-Verband e. V. RSS abonnieren