15. Ausgabe des HHV-Newsletters

HHV-Newsletter 2/2015Die 15. Ausgabe unseres Newsletters ist versendet worden. Mit dem Newsletter informieren wir in monatlichen Abständen über die wichtigsten Termine und Neuheiten, weisen aber auch auf interessante Lektüre und spannende Hintergrundgeschichten auf unserer Website hin.

Kategorie: 

Heimliche Helden: Harald Philipps – Der Herr der Minis

Harald PhilippsDer Name Harald Philipps dürfte vielen Hamburger Handballern ein Begriff sein. Auf jeden Fall jedem, der in Sasel und Umgebung etwas mit Handball zu tun hat. Denn seit den ersten Mini-Mannschaften gegen Mitte der 70er-Jahre wurden die Kleinsten in dieser Region immer von Harald Philipps trainiert.

„Harald war vor 47 Jahren schon mein erster Handballtrainer in Sasel und betreut dort bis heute Handball-Kindergruppen. Außerdem ist er seit einer Ewigkeit für die Finanzen der SG Hamburg-Nord zuständig, ebenso wie zuvor bei Sasel/DUWO und beim TSV Sasel. Keiner steht so für den Handball in Sasel und den angrenzenden Stadtteilen wie Harald Philips“, sagt Rüdiger Bartholatus, der 1. Vorsitzende der SG Hamburg-Nord, über seinen ehemaligen Coach.

Kategorie: 

„Riesenchance für uns“: Buxtehuder SV und HHV stolz auf Ausrichtung der Pokalendrunde der Frauen

HBF-Frauen-Final4Mitte Januar wurden in Hamburg die Halbfinalbegegnungen im DHB-Pokal der Frauen ausgelost. Während der Coach des Gastgebers Buxtehuder SV, Dirk Leun, offen zugibt, dass es ein schlimmeres Los hätte geben können, ist Oldenburgs Trainer Leszek Krowicki über das Aufeinandertreffen mit dem Thüringer HC geteilter Meinung. Für die Spreefüxxe Berlin hingegen spielt beim größten Erfolg der Vereinsgeschichte der Gegner keine Rolle. Alle vier Teilnehmer und die Offiziellen der Handball-Bundesliga Frauen freuen sich zudem unabhängig von den Begegnungen auf den neuen Austragungsort.

Kategorie: 

Länderpokal und DHB-Sichtung: Hamburger Nachwuchs auf überregionaler Bühne

Deutscher HandballbundDie Talente des Hamburger Handball-Verbandes waren in den vergangenen Wochen auf der überregionalen Bühne aktiv. Die Auswahl des Jahrgang m1998 nahm am Länderpokal in Dessau teil, während sich die Jahrgänge m1999 und w2000 in Kienbaum bei der DHB-Sichtung präsentierten. Landestrainer Adrian Wagner zeigte sich zufrieden mit dem Abschneiden der Teams.

Kategorie: 

Auslosung Halbfinale Erwachsenen-Pokal 2014/15

Pokalsieger Männer 2014 - HG Hamburg-BarmbekDie Halbfinals im Erwachsenen-Pokal 2014/15 wurden ausgelost.

Die Spiele sind auszutragen bis zum 31.03.2015. Aufgabe von zwei Terminen durch den Heimverein bis zum 05.03.2015 an den Gastverein und die HHV-Geschäftsstelle. Bestätigung durch den Gastverein bis zum 09.03.2015.

Kategorie: 
1 Anhang

Protokoll der Schiedsrichterversammlung

Anbei findet Ihr das Protokoll zur Schiedsrichterversammlung.

Protokoll der Schiedsrichterversammlung Protokoll der Schiedsrichterversammlung
Kategorie: 

Karten-Vorverkauf für das HBF Final Four in Hamburg ist gestartet

HBF-Frauen-Final4Am Mittwochmorgen ist der Karten-Vorverkauf für das HBF Final Four 2015 in Hamburg gestartet! Das Top-Event des deutschen Frauenhandballs findet am 15./16. Mai 2015 in der Elb-Metropole statt, Spielstätte ist die gut 4.000 Zuschauer fassende Sporthalle Hamburg.

Kategorie: 

Heft mit, die Spiele nach Hamburg zu holen

BildOlympisches Alsterfeuer an der Binnenalster

Sonntag startet die alles entscheidende DOSB-Umfrage, ob Hamburg oder Berlin ins Rennen um die Olympischen Spiele 2024/28 geschickt wird. Deshalb wurde die Aktion „Zeig Fackel" ins Leben gerufen. Freitag soll mit tausenden Hamburgern ein grandioses Bild an der Binnenalster geschaffen werden, das alle überzeugt. Die Zustimmung in der Bevölkerung muss weiter wachsen. Macht mit und helft, die Spiele nach Hamburg zu holen.

Kategorie: 

Spiele für Hamburg

Feuer und Flamme für Olympia in HamburgHamburg ist wieder Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg! Dieses Mal können wir es gemeinsam schaffen, die Olympischen Spiele 2024 oder 2028 in die Hansestadt zu holen. Zumindest erst mal im Kampf um die deutsche Bewerbung Berlin aus dem Rennen zu schlagen!

Dafür brauchen wir eine große Resonanz in der Bevölkerung. Denn davon ist sowohl der Zuschlag im März vom DOSB als auch der 2017 vom IOC abhängig. Paris hat bei der Volksbefragung starke 73 % Befürworter.

Kategorie: 
1 Anhang

Einladung zum Nachzüglerlehrgang

Der nächste Schiedsrichter-Nachzüglerlehrgang findet am 21.02.2015 statt. Weitere Information anbei.

Nachzüglerlehrgang für Schiedsrichter Nachzüglerlehrgang für Schiedsrichter
Kategorie: 

Seiten

Hamburger Handball-Verband e. V. RSS abonnieren

Hauptmenü