Spielbetrieb

Lockerungen im Trainingsbetrieb in den einzelnen Bundesländern

HHV-LänderIm Umgang mit der COVID-19-Pandemie haben inzwischen alle Bundesländer Lockerungen beschlossen. Wir haben für euch einmal zusammengetragen, wie die Regelungen in den drei Bundesländern aussehen, über die sich unser Verbandsgebiet erstreckt.

Planungen für die Saison 2020/2021

Wir wollen zu Beginn der Sommerferien alle Handballerinnen und Handballer des Hamburger Handball-Verbandes über den Stand der Planungen für die Saison 2020/2021 informieren (siehe Anhang).

Anschreiben Vereine - Spielbetrieb Corona Anschreiben Vereine - Spielbetrieb Corona

Meldeergebnis Jugend 2020/21

Das Meldeergebnis Jugend für die kommende Saison 2020/21 liegt nun vor.
Weitere Informationen folgen.

Meldeergebnis Jugend 2020/21 Meldeergebnis Jugend 2020/21
Kategorie: 

Spielklasseneinteilung Erwachsene 2020/21

Der Spielausschuss hat die Spielklasseneinteilung der Erwachsenen für die Saison 2020/21 vorgenommen. Alle Daten findet ihr im Anhang.

Bitte beachtet: Die Einteilung in Gruppen innerhalb einer Spielklasse ist vorläufig und kann sich bis Saisonbeginn noch ändern.

Spielklasseneinteilung Erwachsene Saison 2020/21 Spielklasseneinteilung Erwachsene Saison 2020/21
Kategorie: 

HHV-Mannschaftsergebnis für die Oberliga Saison 2020/2021

Folgende Teams (in alphabethischer Reihenfolge) haben für die Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein für die Saison 2020/2021 gemeldet:

männliche A-Jugend:
AMTV Hamburg
Handball Sport Verein Hamburg
HSV/Hamm 02
HT Norderstedt
SG Hamburg-Nord

männliche B-Jugend:
Buxtehuder SV
Handball Sport Verein Hamburg
HT Norderstedt
Rellinger TV
SG Hamburg-Nord

weibliche A-Jugend:
AMTV Hamburg
Buxtehuder SV
SG Hamburg-Nord

Kategorie: 

Handball-Luchse erhalten Lizenz und steigen in die 1. Bundesliga auf

Handball-LuchseDie HBF hat heute in ihrer Pressemitteilung das Ergebnis ihrer Prüfungen mitgeteilt und den Handball-Luchsen die Lizenz für die 1. Bundesliga erteilt - dem Aufstieg in die Beletage des Frauenhandball steht jetzt nichts mehr im Wege.

Kategorie: 

Abschlusstabellen und Aufsteiger Erwachsene

Im Anhang findet ihr eine Übersicht mit allen Abschlusstabellen im Erwachsenenspielbetrieb und den grün markierten Regelaufsteigern.

Abschlusstabellen Erwachsene 2019/20 Abschlusstabellen Erwachsene 2019/20

COVID-19-Pandemie: Wertung der Saison 2019/20 nach Quotientenregelung

Der DHB-Bundesrat hat im Umlaufverfahren mit breiter Mehrheit für den bundesweiten Erwachsenenspielbetrieb beschlossen, dass die Tabellenplatzierungen für die beendete Saison 2019/20 anhand der Quotientenregelung ermittelt wird. Dabei wird die Anzahl der Pluspunkte durch die Anzahl der absolvierten Spiele am Stichtag 12.03.2020 dividiert und der ermittelte Wert mit 100 multipliziert und auf eine Stelle nach dem Komma gerundet.

Beispiel:   Punktestand am 12.03.20: 38 Punkte aus 25 Spielen
Rechnung: 38/25*100 = 152

Der Spielausschuss und das Erweitertes Präsidium des Hamburger Handball-Verbands hatten bereits vor dem Beschluss des DHB-Bundesrats entschieden, sich im Sinne der deutschlandweiten Einheitlichkeit sowohl im Erwachsenenspielbetrieb als auch im Spielbetrieb der Jugend der Mehrheit des herbeigeführten Beschlusses anzuschließen. Das Erweiterte Präsidium hat diese Entscheidung in einer Videokonferenz am Abend des 22. April 2020 noch einmal bestätigt.

Einführung digitale Pässe

Im Anhang findet Ihr Informationen über die Einführung des elektronischen Spielausweises im Bereich des Hamburger Handball-Verbandes zum Beginn der neuen Saison 2020/2021.

Einführung digitale Pässe Einführung digitale Pässe
Kurzanleitung Duplkat Kurzanleitung Duplkat
Kategorie: 

COVID-19-Pandemie: Spielbetrieb der Oberliga Männer und Frauen in der Saison 2019/2020 wird beendet

Der Vorstand der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein hat in Abstimmung mit der Spielkommission der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein in seiner Videokonferenz am Mittwoch, den 8. April die Beschlüsse der Landesverbände Handballverband Schleswig-Holstein e. V. und Hamburger Handball-Verband e. V. im Hinblick auf den Spielbetrieb der Saison 2019/2020 gemeinsam erörtert.

Für den Bereich der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein wurden im Anschluss die nachfolgenden Beschlüsse vorgenommen:

Saison 2019/2020:

  1. Der Erwachsenenspielbetrieb bleibt bis 19.04.2020 weiterhin ausgesetzt.
  2. Der Erwachsenenspielbetrieb wird im Anschluss für den Spielbetrieb im Bereich der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein, d. h. in den Oberligen der Männer und Frauen abgebrochen.
  3. In Bezug auf alle relevanten Spielordnungsregelungen ist der 30.06.2020 das reguläre Saisonende.
  4. Im vorliegenden Fall des Abbruchs der Saison 2019/2020 wird es keine Absteiger im Erwachsenenspielbetrieb aus den Oberligen der Männer und Frauen geben (Ausnahme: bereits zurückgezogene Mannschaften). Hierdurch wird es keine Benachteiligungen für Vereine im Abstiegskampf der Saison 2019/2020 geben. Im Umkehrschluss wird es daher ausschließlich Aufsteiger in die Oberligen der Männer und Frauen geben.
  5. Bzgl. der Wertung der Saison 2019/2020 ist noch keine finale Entscheidung gefallen. Hier sind für Vorstand und die Spielkommission der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein die Abstimmung mit der eingesetzten Arbeitsgruppe des Deutschen Handballbundes und den anderen Oberliga-Bereichen/Landesverbänden obligatorisch. Auf DHB-Ebene wird diesbezüglich ein Bundesratsbeschluss im Umlaufverfahren herbeigeführt werden. Die Präsidien des Handballverbandes Schleswig-Holstein e. V. und des Hamburger Handball-Verbandes e. V. haben ihr Votum jeweils abgegeben und werden sich im Sinne der Einheitlichkeit über alle Oberliga-Bereiche/Landesverbände diesem demokratisch herbeigeführten Bundesratsbeschluss anschließen.

Seiten

Spielbetrieb abonnieren