Punktspiele am Endspieltag

Handball-WM 2019 GER/DENDamit alle Handballerinnen und Handballer im HHV die deutsche Nationalmannschaft im möglichen Finale oder Spiel um Platz drei am Sonntag am Fernseher unterstützen können, hat der Spielausschuss nach dem erfreulichen vorzeitigen Einzug ins Halbfinale folgende Entscheidung getroffen:

Alle Spiele am Sonntag, den 27. Januar 2019 mit angesetztem Spielbeginn 15:00 Uhr und später werden abgesetzt.

Sollte die deutsche Mannschaft ihr Halbfinale verlieren, werden alle Spiele mit angesetztem Spielbeginn 12:00 Uhr und später abgesetzt.

Alle betroffenen Vereine mögen sich bitte mit dem jeweiligen Gegner in Verbindung setzen, sich auf einen neuen Termin einigen und der Geschäftsstelle dann bis Donnerstag, den 7. Februar 2019 den neuen Spieltermin mitteilen.

Fortbildung 2019 im BSA Ost

Der Termin der dritten und letzten Fortbildung für die Saison 2018/ 2019 des BSA Ost in Bergedorf steht fest.
Es wird noch einmal darauf hingewiesen, dass jeder Schiedsrichter für die Soll-Ist-Berechnung eine Fortbildung in der Saison besucht haben muss.

BSA Ost - Fortbildung Saison 2018/19 BSA Ost - Fortbildung Saison 2018/19
Kategorie: 

Jugend-Bundesliga-Turnier in Tornesch

JBLH-Turnier am 20.01.2019 in TorneschAm Wochenende fand als Rahmenprogramm zur Handball-WM ein Jugend-Bundesliga-Turnier in Tornesch statt. Anbei findet ihr den Bericht dazu.

JBJH-Turnier in Tornesch JBJH-Turnier in Tornesch

Auslosung Viertelfinale Pokal Erwachsene und Halbfinale Pokal Senioren 2018/19

Verbandstag 2019 – Save the date

Der Verbandstag findet am Montag, den 29.04.2019 um 19:00 Uhr im Haus des Sports statt.

Die Einladung und satzungsgmäße Tagesordnung findet Ihr anbei.

Einladung Verbandstag 2019 Einladung Verbandstag 2019
Kategorie: 

Termine und Meldeunterlagen im Lehrwesen 2019

Zu Beginn dieses Jahres hat der DHB das Lehrwesen, insbesondere die C- und B-Lizenz, umgestellt. Bitte beachtet die Änderungen und Termine.

Kategorie: 

Gert Adamski wird neuer HHV-Landestrainer

Gert AdamskiGert Adamski wird neuer Landestrainer des Hamburger Handball-Verbands. Der 43-jährige Diplom-Sportlehrer und A-Lizenz-Inhaber übernimmt am 15. Februar das Amt von Adrian Wagner. „Wir freuen uns sehr, dass wir so schnell einen hoch qualifizierten und erfahrenen Mann für diese wichtige Aufgabe gefunden haben“, erklärt HHV-Präsident Dr. Knuth Lange.

Kategorie: 

AOK Star-Training 2019

AOK Star-Training 2019Auch im Jahr 2019 finde das AOK Star-Training wieder in Hamburg und jedem der insgesamt 22 DHB-Landesverbände statt. Dabei bringen Handballprofis Grundschülern Deutschlands beliebtesten Hallensport näher. Mit dabei sind aktive und ehemalige Handballprofis, Nationalspieler, Welt- und Europameister. Auf dem Programm steht ein Handball-Schnupperkurs, zudem werden den Kindern auch Autogramm- und Fotowünsche erfüllt.  Anschließend findet auf dem Schulhof eine Handball-Party mit verschiedenen Mitmachaktionen statt. Die Schirmherrschaft des Projekts haben Nationalspieler Paul Drux sowie Weltklasse-Torhüterin Clara Woltering übernommen.

Flyer AOK Star-Training 2019 Flyer AOK Star-Training 2019

Turnier für JBLH-mA-Teams und Schiedsrichterworkshop in Tornesch

JBLH-Turnier am 20.01.2019 in TorneschDie Welt schaut auf Dänemark und Deutschland, die vom 10. bis zum 27. Januar 2019 die Handball-Weltmeisterschaft ausrichten: Handball live von Herning (Dänemark) bis München. Auch die Barclaycard-Arena in Hamburg gehört zu den Austragungsorten. In Tornesch wird als Teil des Rahmenprogramms der Handball-WM am 20. Januar 2019 ein Schiedsrichterworkshop stattfinden. Ideengeber Thomas Winkler (Jugendtrainer des TuS Esingen) und Stephan Kamp (Schiedsrichterwart des Hamburger-Handball-Verbands) haben die mA-JBLH-Teams

  • JSG NSM-Nettelstedt (West)
  • SG HC Bremen/Hastedt (Nord-Ost)
  • THW Kiel (Nord-Ost)
  • Handball Sport Verein Hamburg (Nord-Ost)

zu einem Turnier eingeladen.

Ägypten gewinnt erste Handball-Mini-WM in der Sporthalle Hamburg

Mini-WM 2019Vier Tage vor Beginn der Handball-WM in Deutschland (10. bis 27. Januar) steht der Weltmeister beim Nachwuchs aus Hamburg bereits fest: Bei der ersten Mini-WM des Hamburger Handball-Verbandes setzte sich nach einem spannenden Turniertag am Sonntag das Team Ägypten (AMTV Hamburg) durch – in einem knappen Finale gegen Japan (SC Alstertal-Langenhorn). Schirmherr der Veranstaltung und Ex-Nationalspieler Stefan Schröder freute sich über die gelungene Premiere: „Das ist toll zu sehen, wie groß die Begeisterung für den Handball ist und dass schon die Kleinsten mit so viel Spaß und Einsatz dabei sind. Das Turnier hat großen Zuspruch gefunden, das freut uns und zeigt, wie groß die Lust aufs Handballspielen bei den Kindern und Jugendlichen ist. Ein toller Auftakt für die anstehende Handball-WM im eigenen Land.“

Kategorie: 

Seiten

Hamburger Handball-Verband e. V. RSS abonnieren